Evangelische Kirchengemeinde Burgholzhausen

Zwischen Konfirmanden und PRS-Schülern

Neue Gemeindepädagogin im Amt

In der evangelischen Kirchengemeinde ist sie schon angekommen, in der Philipp-Reis-Schule wird Mona Raab demnächst die Entwicklung der Einrichtung mitgestalten. Dabei bricht nicht nur für sie, sondern auch für die Lehranstalt eine neue Ära an.

Von Christel Wösner-Rafael

Friedrichsdorf. Sie ist ein Friedrichsdorfer Eigengewächs, das die städtische Sozialarbeit demnächst gleich an zwei Stellen mitgestalten wird. Die Rede ist von Mona Raab, die vor Kurzem ihren Dienst als Gemeindepädagogin angetreten hat.

Nach dem offiziellen Arbeitsbeginn am 1. März ist Mona Raab, vielen noch unter dem Familiennamen Jockel bekannt, am 24. Juni offiziell von Dekan Michael Tönges-Braungart eingesegnet worden. Dies geschah während des Gottesdienstes in der evangelischen Kirche Friedrichsdorf.

Lesen Sie hierzu den Artikel der Taunus Zeitung vom 27.7.2012

veröffentlicht von Uta Höck am 29. Juli 2012
in Allgemeine Beiträge, Konfirmanden, Presse | 0 Kommentare

Gottesdienst für Schulanfänger am 14. August 2012

Ökumenischer Gottesdienst

für die 1. Klasse

Dienstag, den 14. August 2012,

um 9.00 Uhr

in der Evamgelischen Kirche

veröffentlicht von Uta Höck am 28. Juli 2012
in Gottesdienste, Kindergottesdienst, Ökumene, Termine | 0 Kommentare

Gottesdienst zum Schulbeginn am 13. August 2012

Ökumenischer Gottesdienst

für die 2. bis 4. Klassen

Montag, den 13. August 2012,

um 8.30 Uhr

in der Katholischen Kirche

veröffentlicht von Uta Höck am 28. Juli 2012
in Gottesdienste, Kindergottesdienst, Ökumene, Termine | 0 Kommentare

Chöre bringen Kirchen zum Klingen

Bad Homburg. Wer gerne Chorgesang hört, sollte sich Freitag, 17. August, vormerken: Der Lions Club Bad Homburg Weißer Turm lädt für diesen Tag zur Bad Homburger Nacht der Chöre ein. Von 19.30 Uhr an bringt der Männerchor „Harmonie Lindenholzhausen“ die Kirche St. Marien zum Klingen. Nach einem Spaziergang zur Schlosskirche und einer kleinen Pause im unteren Schlosshof bildet der Auftritt des Jazz- und Popchors „Soundstation“ den zweiten Teil des Benefizkonzerts, dessen Erlös Projekten in den Bereichen Jugend und Soziales zugutekommt.

Lesen Sie hierzu den Artikel der Taunus Zeitung vom 26.7.2012

Das detaillierte Programm finden Sie hier.

veröffentlicht von Uta Höck am 27. Juli 2012
in Allgemeine Beiträge, Kirchenmusik, Presse, Termine | 0 Kommentare

Abendgottesdienst am Samstag, den 28. Juli 2012

gottesdienst.jpg

Abendgottesdienst

Pfarrer Daum

8. Sonntag nach Trinitatis

Samstag, den 28. Juli, um 18:00 Uhr,

in der Evangelischen Kirche

veröffentlicht von Jutta Knorr am 25. Juli 2012
in Gottesdienste, Termine | 0 Kommentare

Ökumenischer Gottesdienst am 5. August 2012

Oekumenischer-Gottesdienst-Sommerbruecke-ACGF-05-08-2012

Wir laden Sie ein zum Ökumenischen Gottesdienst

am 5. August 2012
um 10 Uhr
auf der Bühne der Sommerbrücke
hinter dem Rathaus
(Hugenottenstr. 55)

Musikalische Gestaltung: Band „ImPuls“

Der Gottesdienst ist eine Veranstaltung der ACGF
(Arbeitsgemeinschaft der Christlichen Gemeinden in Friedrichsdorf)

veröffentlicht von Uta Höck am 25. Juli 2012
in ACGF, Kindergottesdienst, Ökumene, Senioren, Spielkreis, Termine | 0 Kommentare

Diakoniestation Friedrichsdorf testet Elektroauto auf Alltagstauglichkeit

Friedrichsdorf, 17. Juli 2012

Die Ökumenische Diakoniestation Friedrichsdorf testet in den nächsten zweieinhalb Monaten ein Elektroauto auf seine Alltagstauglichkeit. Der geschäftsführende Pflegedienstleiter der Diakoniestation, Andreas Fischbach, bekam heute von Dr. Joachim-Dietrich Reinking, Standortleiter der Syna GmbH in Bad Homburg, den Schlüssel für einen Mitsubishi i-MiEV überreicht.

Fischbach hatte sich an die Süwag Energie AG und deren Netztochter Syna mit der Bitte gewandt, dass seine Organisation ein Elektroauto testen dürfe. „In unserem Arbeitsbereich sind wir täglich auf kurzen Strecken im Stadtverkehr unterwegs. Ein Elektroauto könnte für uns perfekt sein. Wir würden Sprit sparen, den CO2-Ausstoß reduzieren und dadurch das Klima schonen“, erklärte er seine Beweggründe.

Reinking zeigte sich über das Interesse der Diakoniestation erfreut: „Mit diesem Projekt unterstützen wir das soziale Engagement der seit 1905 in Friedrichsdorf engagierten Diakoniestation und helfen gleichzeitig, die Verbreitung der Elektromobilität weiter voranzutreiben. Beides sind elementare Bestandteile unserer Strategie „grüner und kommunaler“.“

Von diesem bisher einmaligen Projekt im Hochtaunuskreis profitieren die Diakoniestation Friedrichsdorf sowie die Süwag und Syna gleichermaßen.
Die Mitarbeiter/innen der Diakoniestation lernen die Vorzüge der Elektromobilität bei ihrer täglichen Arbeit kennen. Zugleich sind sie Botschafter der neuen Mobilität. Für die Süwag Energie AG und ihre Netztochter Syna sind diese Praxistests wichtig, um möglichst viele Anforderungen des täglichen Betriebs an die Elektrofahrzeuge genau zu erkunden. „Die Ergebnisse helfen uns, unsere Angebote im Bereich Elektromobilität weiter zu verbessern“, fügte Reinking hinzu. Derzeit befinden sich im Süwag- und Synafuhrpark fünf verschiedene Modelle von Elektroautos sowie einige Elektrofahrräder und so genannte „Segways“.

Quelle:
Andreas Fischbach, Geschäftsführender Pflegedienstleiter und leitende Pflegefachkraft der-Ökumenischen Diakoniestation Friedrichsdorf
Mitglied des Beirats der „Stiftung pour les malades“
Mitglied der Johanniter Unfallhilfe

veröffentlicht von Uta Höck am 20. Juli 2012
in Allgemeine Beiträge, Diakonie, Kirche in der Gesellschaft | 0 Kommentare

25 Jahre Kirchengemeinschaft mit Ev.-methodistischer Kirche

ekd_logo

Gottesdienst in versöhnter Verschiedenheit

Vor 25 Jahren wurde die volle Kirchengemeinschaft zwischen den evangelischen Landeskirchen und der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland (EmK) beschlossen.

Lesen Sie den vollständigen Artikel.

veröffentlicht von Uta Höck am 19. Juli 2012
in Ökumene, Presse | 0 Kommentare

Gottesdienst am 22. Juli 2012

gottesdienst.jpg

Gottesdienst

7. Sonntag nach Trinitatis

Sonntag, den 22. Juli, um 9.45 Uhr,

in der Evangelischen Kirche

veröffentlicht von Jutta Knorr am 19. Juli 2012
in Gottesdienste, Termine | 0 Kommentare

Mit dem Olympiapfarrer nach London

ekd_logo

Zwischen Medaillenglück und einsamer Niederlage liegen bei den Spielen oft nur Zehntelsekunden. Olympiapfarrer Thomas Weber und Paralympicspfarrer Christian Bode sind auch dann für die Sportler da, wenn es mal nicht so gut läuft. Im Gepäck haben sie auch die neue Broschüre „Mittendrin“. Sie bietet den Hochleistungssportlern und ihren Teams vom Training bis zu den Wettkämpfen Momente der Ruhe, um neue Kraft zu schöpfen. Sport führt vor Augen, zu welchen Leistungen Menschen imstande sind – und wo die Grenzen liegen. Auch die Bibel erkennt Arbeit und Leistung an, erinnert aber gleichzeitig auch an notwendige Auszeiten, um immer wieder effektiv neue Leistungen erbringen zu können.

Lesen Sie den vollständigen Artikel.

veröffentlicht von Uta Höck am 17. Juli 2012
in Kirche in der Gesellschaft, Presse | 0 Kommentare