Evangelische Kirchengemeinde Burgholzhausen

Gottesdienst am 3. Februar 2013

Gottesdienst

mit Abendmahl

Sexagesimä

Sonntag, den 3. Februar, um 9.45 Uhr,

in der Evangelischen Kirche

veröffentlicht von Jutta Knorr am 31. Januar 2013
in Gottesdienste, Termine | 0 Kommentare

Machen Sie mit beim Weltgebetstag — Zweites Vorbereitungstreffen

WGT-Motiv-2013-640

Bild: Ihr habt mich aufgenommen-
Anne-Lise Hammann Jeannot, Bildrechte bei Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e.V.

Am 1. März 2013 wird der Weltgebetstag gefeiert. Die Gottesdienstordnung kommt aus Malaysia und steht unter dem Motto

„Ich war fremd – ihr habt mich aufgenommen“

Feiern und gestalten Sie gerne lebendige Gottesdienste?
Arbeiten Sie gerne mit anderen auf ein Ziel hin?
Interessieren Sie sich für andere Länder und Kulturen?
Probieren Sie gerne neue Rezepte aus anderen Ländern aus?
Beschäftigen Sie sich gerne in einem weitenHorizont mit religiösen Fragen?
Können Sie gut mit neuen Medien umgehen?
Sind Sie in der Eine-Welt-Arbeit aktiv?
Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Frauen in anderen Ländern leben und was sie bewegt?
Machen Sie gerne Musik?
Interessieren Sie sich für Entwicklungszusammenarbeit?

Dann passt der Weltgebetstag gut zu Ihnen.

Wir treffen uns zu unserem zweiten Vorbereitungstreffen am

7. Februar 2013
um 20.00 Uhr ,
im evangelischen Gemeindehaus, Hintergasse 6a
.

Zu den Weltgebetstagsfeiern sind die ganze Gemeinde – Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche – herzlich eingeladen.

Frankreich-Flagge

veröffentlicht von Uta Höck am 31. Januar 2013
in Termine, Weltgebetstag | 0 Kommentare

Portemonnaies für argentinische Kinder geleert

51 Konfirmanden haben im Dezember Spenden gesammelt. Mehr als 2000 Euro sind zusammengekommen.

Von Christel Wösner-Rafael

Friedrichsdorf. Es ist nicht leicht, bei schlechtem Dezember-Wetter Leute auf der Straße anzusprechen und um Spenden zu bitten. Auch bei den Haussammlungen an fremden Haustüren zu klingeln kostet Überwindung: Mit großem Engagement haben Friedrichsdorfer Konfirmanden im 19. Jahr für die evangelische Hilfsorganisation „Brot für die Welt“ gesammelt.

„Manche haben einfach ihr ganzes Portemonnaie geleert mit Scheinen und allen Cents“, erzählten Laura, Robin und Joschua. Insgesamt hatten sich 51 Konfirmanden aus den vier Stadtteilen an der Sammlung beteiligt, 35 von ihnen waren ins Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Friedrichsdorf gekommen und überreichten, gemeinsam mit Pfarrerin Ursula Buchberger aus Köppern und Pfarrer Peter Lehwalder aus Burgholzhausen, den Scheck über 2187,91 Euro an Dr. Ute Greifenstein von „Brot für die Welt“.

Lesen Sie hierzu den Artikel der Taunus Zeitung vom 29.1.2013

veröffentlicht von Uta Höck am 30. Januar 2013
in Kirche in der Gesellschaft, Konfirmanden, Presse | 0 Kommentare

Seniorennachmittag im Februar 2013

Der Seniorennachmittag findet am

Mittwoch, den 6. Februar 2013,

um 14.30 – 17.00 Uhr

im evangelischen Gemeindehaus statt.

veröffentlicht von Uta Höck am 30. Januar 2013
in Termine | 0 Kommentare

Abendgottesdienst am Samstag, den 26. Januar 2013

gottesdienst.jpg

Abendgottesdienst

Septuagesimä

Samstag, den 26. Januar, um 18:00 Uhr,

in der Evangelischen Kirche

veröffentlicht von Jutta Knorr am 23. Januar 2013
in Gottesdienste, Termine | 0 Kommentare

Zu „Gast“ in Oberursel – das „Lager“ (1945- 1990) in der Hohemarkstraße

Zu „Gast“ in Oberursel – das „Lager“ (1945- 1990) in der Hohemarkstraße
28.Januar 2013,
20:00
Evangelische Versöhnungsgemeinde Oberursel

Gesprächskreis „Gott und die Welt“

Referent: Pfarrer Manfred Kopp, Oberursel

Geschätzt 70.000 Menschen sind in den Jahren 1940- 1990 im „Lager“ an der Oberurseler Hohemarkstraße gewesen, oft nur einige Tage, Wochen oder Monate, viele nicht aus freiem Willen. Sie wurden befragt, vernommen, verhört. Einige von ihnen stellt Manfred Kopp mit Bildern und Texten vor.
Die acht „Gäste“ werden sein: Ein Stratege des Luftkrieges, ein Mittelalterexperte als Detektiv, der Reichsbankpräsident a.D., der Chefdolmetscher im Auswärtigen Amt, der Zahnarzt Adolf Hitlers, der Generalstabsoffizier mit Zivilcourage, der 13jährige Junge auf dem Weg von Prag nach Vancouver und ein Menschenfreund unter den Besiegten.

Quelle: Newsletter Dekanat Hochtaunus

Lesen Sie hierzu auch den Artikel „Ein Zwangsarbeiter-Lager in Oberursel 1943-45: das „Lager Kupferhammer“ des Vereins für Geschichte und Heimatkunde Oberursel (Taunus) e.V..

veröffentlicht von Uta Höck am 20. Januar 2013
in Allgemeine Beiträge, Termine | 0 Kommentare

Gottesdienst am 20. Januar 2013

gottesdienst.jpg

Gottesdienst

Letzter Sonntag nach Epiphanias

Sonntag, den 20. Januar 2013, um 9:45 Uhr

in der Evangelischen Kirche.

Im Anschluß an den Gottesdienst laden wir Sie zu einer Tasse Tee oder Kaffee und einem Stück Kuchen ein.

veröffentlicht von Jutta Knorr am 17. Januar 2013
in Termine | 0 Kommentare

Im Jahr der Kirchenmusik legt das Dekanat ein selbst gestaltetes Gesangbuch auf

Bunt und individuell
Beim Dekanatsgesangbuch war der Weg das Ziel. Jetzt ist die Liedersammlung fertig – und jede Seite ein Kunstwerk.

Von Gerrit Mai

Hochtaunus. Gunilla Pfeiffer, Kantorin der Oberurseler Christuskirche, hält das neue Dekanatsgesangbuch in der Hand. Die Gemeinde Stierstadt/Weißkirchen lässt neben ausklappbaren Häuschen das Lied Gunilla Pfeiffer, Kantorin der Oberurseler Christuskirche, hält das neue Dekanatsgesangbuch in der Hand. Die Gemeinde Stierstadt/Weißkirchen lässt neben ausklappbaren Häuschen das Lied „Komm, sag‘ es allen weiter“ erklingen. Auch die anderen Seiten (unten eine Auswahl) sind originell. Foto: ReichweinOb von Hand geschrieben, mit dem Computer gestaltet, ob mit Fotos, Kindergemälden oder mit von Künstlern dargestellten Kirchenbildern – die Gemeinden des evangelischen Dekanats Hochtaunus haben sich viel einfallen lassen, um ihr Gemeinschafts-Gesangbuch zu einem einzigartigen Objekt zu machen. Und das soll nicht nur ein neues Liederbuch sein, aus dem im Hochtaunus gesungen wird. „Der Weg war das Ziel“, erklärt Kirchenmusikerin Gunilla Pfeiffer von der Oberurseler Christuskirche.

Lesen Sie hierzu den Artikel der Taunus Zeitung vom 11.1.2013

veröffentlicht von Uta Höck am 13. Januar 2013
in Presse | 0 Kommentare

Gottesdienst am 13. Januar 2013

gottesdienst.jpg

Gottesdienst

1. Sonntag nach Epiphanias

Sonntag, den 13. Januar, um 9.45 Uhr,

in der Evangelischen Kirche

veröffentlicht von Jutta Knorr am 10. Januar 2013
in Gottesdienste, Termine | 0 Kommentare

Seniorennachmittag im Januar 2013

Der Seniorennachmittag findet am

Mittwoch, den 16. Januar 2013,

um 14.30 – 17.00 Uhr

im evangelischen Gemeindehaus statt.

veröffentlicht von Uta Höck am 9. Januar 2013
in Senioren, Termine | 0 Kommentare