Evangelische Kirchengemeinde Burgholzhausen

Reformationstag 2013

Martin Luther

Zum Gedenken an den Thesenanschlag, der zur Entstehung der evangelischen Konfession führte, feiern Protestanten jedes Jahr den Reformationstag. Der Gedenktag am 31. Oktober wird als Gelegenheit zur evangelischen Selbstbesinnung und Selbstprüfung verstanden.

Nach einer Legende nagelte der Augustinermönch Martin Luther am Morgen des 31. Oktober 1517 seine „95 Thesen“ an die Tür der Wittenberger Schlosskirche. Sicher ist, dass er seine Thesen an den Erzbischof Albrecht von Mainz sandte.
Luther wollte damit die Theologen aufrufen, öffentlich zu klären, ob Menschen weiterhin Ablassbriefe kaufen sollten. Durch Ablassbriefe wollten sich die Gläubigen damals von der zeitlichen Strafe Gottes für ihre Sünden befreien.

Hier können Sie weiter lesen »

veröffentlicht von Mathias Burbach am 31. Oktober 2013
in Reformation | 0 Kommentare

Gottesdienst am 3. November 2013

gottesdienst.jpg

Gottesdienst mit Abendmahl

23. Sonntag nach Trinitatis

Sonntag, den 3. November 2013, um 9:45 Uhr,

in der Evangelischen Kirche

Pfarrer Michael Lohenner

veröffentlicht von Mathias Burbach am 28. Oktober 2013
in Gottesdienste, Termine | 0 Kommentare

Reformationstag 2013 im Hochtaunus

Martin Luther

Luther-Film, Musikgottesdienst Bad Homburger Gemeinden, „Zu Tisch bei Luther“ in Oberursel und Fackelumzug in Wehrheim

Bad Homburg: Gemeinsamer Reformationsgottesdienst
Musikgottesdienst zum Reformationstag „FRAU MUSICA SINGT“ und anschließendem Empfang am 31.10.2013, 19:00 Uhr, Bad Homburg Erlöserkirche (Dorotheenstraße 1). Predigt und Liturgie: Pfarrerin Astrid Bender. Musik: Bachchor der Erlöserkirche unter der Leitung von Kantorin Susanne Rohn.

Hier können Sie weiter lesen »

veröffentlicht von Mathias Burbach am 27. Oktober 2013
in Reformation | 0 Kommentare

„Nicht so ängstlich sein mit der Kirche!“

www.evangelisch.de

Axel Noack sieht die aktuellen Umbrüche in der Kirchenstruktur gelassen. Der frühere evangelische Bischof aus Sachsen-Anhalt weiß aus 40 Jahren DDR, wie die Kirche trotz schwieriger Rahmenbedingungen überleben kann.
Ein Gespräch über Dezentralisierung, kirchenbau-begeisterte „Heiden“ und verfehlten missionarischen Eifer mit Martin Rothe können Sie lesen auf www.evangelisch.de

veröffentlicht von Jutta Knorr am 25. Oktober 2013
in Allgemeine Beiträge, Leben im Glauben | 0 Kommentare

Gottesdienst am 26. Oktober 2013

gottesdienst.jpg

Gottesdienst

22. Sonntag nach Trinitatis

Samstag, den 26. Oktober 2013, um 18.00 Uhr,

in der Evangelischen Kirche

Prädikant Herr Gross

veröffentlicht von Mathias Burbach am 21. Oktober 2013
in Gottesdienste, Termine | 0 Kommentare

Gottesdienst am 20. Oktober 2013

gottesdienst.jpg

Gottesdienst

21. Sonntag nach Trinitatis

Sonntag, den 20. Oktober 2013, um 9:45 Uhr

in der Evangelischen Kirche

Prädikant Herr Zesch

veröffentlicht von Mathias Burbach am 14. Oktober 2013
in Gottesdienste, Termine | 0 Kommentare

Sonne, Wellen, Strandpiraten…

Ankündigung Jugendfreizeit 2014

Inselabenteuer im Wunderland Wattenmeer auf Norderney vom 29. Juli bis 8. August 2014 für Jugendliche von 13 bis 16 Jahren

Unter Deinen Füßen samtweicher Sand, über Dir der blaue Himmel mit Wattewölkchen, hinter Dir riesige Dünen und vor Dir erlebnisreiche Tage auf der größten ostfriesischen Insel, mit 14 km Strand und jeder Menge Ferienspaß. Unsere Unterkunft „ Haus Skipper“, ist der beste Ort für lustige Inseltage.
Wir entdecken die einzigartigen Geheimnisse des Wattenmeeres. Das Wattenmeer ist vielfältig, faszinierend, weltweit einzigartig und Teil des UNESCO-Weltnaturerbes. Im Watt steckt nicht nur der Wurm, hier gehen kleine Krabben und Muscheln ihren Geschäften nach und versuchen sich vor den zahlreichen Möven und anderen Lufträubern in Acht zu nehmen.
Hier können Sie weiter lesen »

veröffentlicht von Mathias Burbach am 13. Oktober 2013
in Jungschar, Konfirmanden | 0 Kommentare

Auf den Spuren der Waldenser

Auf den Spuren der Waldenser

Von Moni Melzer-Hadji

In Dornholzhausen wird Geschichte lebendig – Interessierte kommen sogar aus dem Schwabenland

Ohne die Waldenser gäbe es kein Dornholzhausen – zumindest nicht so, wie wir es heute kennen. Zur Erinnerung an die Glaubens-flüchtlinge aus dem 17. Jahrhun-dert wurde der Hugenotten- und Waldenserpfad ins Leben gerufen, der auch durch Dornholzhausen und Friedrichsdorf führt.
Dornholzhausen.

Lesen Sie hierzu den Artikel der Taunus Zeitung vom 8.10.2013

veröffentlicht von Uta Höck am 12. Oktober 2013
in Allgemeine Beiträge, Presse | 0 Kommentare

Gottesdienst am 13. Oktober 2013

gottesdienst.jpg

Gottesdienst

20. Sonntag nach Trinitatis

Sonntag, den 13. Oktober 2013, um 9.45 Uhr,

in der Evangelischen Kirche

Pfarrer Michael Lohenner

veröffentlicht von Mathias Burbach am 9. Oktober 2013
in Gottesdienste, Termine | 0 Kommentare

Interreligiöses Friedensgebet Bad Homburg

Interreligioeses-Friedensgebet-Bad-Homburg-11-2013

Einladung zum

Interreligiösen Friedensgebet

12. Oktober 2013

Bad Homburg

19.00 Uhr DITIB Moschee Schaberweg, Imam Kumru

19.30 Uhr St. Marien, katholisch, Pfarrer Meurer

20.00 Uhr Erlöserkirche, evangelisch, Pfarrerin Bender

20.30 Uhr Ehemalige Synagoge (VHS), Rabbiner Steimann

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an diesem Gebet mit den vier Stationen teilzunehmen. Der Stationenweg beginnt um 19.00 Uhr an der DITIB Moschee, Schaberweg 9. An der letzten Station (ehemalige Synagoge/heutige VHS) lädt die VHS nach dem Gebet zu Gespräch und Austausch in ihre Räume.

veröffentlicht von Uta Höck am 1. Oktober 2013
in Allgemeine Beiträge, Kirche in der Gesellschaft, Leben im Glauben, Ökumene, Termine | 0 Kommentare