Evangelische Kirchengemeinde Burgholzhausen

ACGF – Arbeitsgemeinschaft Christlicher Gemeinden in Friedrichsdorf

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Gemeinden in Friedrichsdorf, ACGF, ist eine Gemeinschaft von Gemeinden verschiedener Kirchen, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) angehören. Sie bekennen den Herrn Jesus Christus gemäß der Heiligen Schrift als Gott und Heiland. Sie bemühen sich, gemeinsam zu erfüllen, wozu sie berufen sind, zur Ehre Gottes des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Die ACGF setzt sich zum Ziel, die Einheit des christlichen Glaubens in der Verschiedenheit der kirchlichen Traditionen zu zeigen und zu leben, das ökumenische Bewusstsein in den Gemeinden zu stärken und bisher vorhandene Möglichkeiten gemeinsamen Wirkens in der Öffentlichkeit zu vertiefen.

Die ACGF steht dabei in Verbindung mit der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK).

Die ACGF hat vornehmlich folgende Aufgaben.

  • Die gemeinsame Besinnung auf Fragen des Glaubens und des Lebens und die Weitergabe von Anstößen zu einer entsprechenden Besinnung innerhalb und außerhalb der Gemeinden.
  • Das theologische Gespräch unter den Mitgliedern mit dem Ziel der Klärung und Verständigung.
  • Die Empfehlung, Förderung und Durchführung von Aufgaben, die die Gemeinden in Friedrichsdorf gemeinsam in die Hand nehmen können, um dadurch ihre Verbundenheit in Zeugnis und Dienst sichtbar zu machen.

Mitglieder der ACGF sind:

  • Evangelische Kirchengemeinde Burgholzhausen
  • Evangelische Kirchengemeinde Friedrichsdorf
  • Evangelische Kirchengemeinde Köppern
  • Evangelische Kirchengemeinde Seulberg
  • Evangelisch-methodistische Gemeinde Friedrichsdorf
  • Katholische Kirchengemeinde „Heilig Kreuz“ Burgholzhausen
  • Katholische Kirchengemeinde „St. Bonifatius“ Friedrichsdorf
  • Dienste der evangelischen Sonderseelsorge
  • Dienste der katholischen Sonderseelsorge

Keine Kommentare erlaubt.